Anmelden in Suchmaschinen

Suchmaschinenoptimierung mit zielgruppen-genauen Keywords, optimale Texte, unterstützt durch Suchmaschineneintrag, Anmelden in Suchmaschinen.

Suchmaschineneintrag und Anmeldung bei Suchmaschinen

Suchmaschinen Optimierung: Suchmaschineneintrag, Anmelden in Suchmaschinen

Suchmaschinen Optimierung als ErfolgsfaktorWer Suchmaschinen erfolgreich nutzen will, wer erwartet, dass seine Seiten regelmässig unter den ersten 10, 20 oder 30 Ergebnissen erscheinen, muss beim Webseitendesign und beim Erstellen von Texten mit Blick auf die sogenannte Suchmaschinenoptimierung die interne Arbeitsweise der Suchmaschinen wie auch die Ausdrucksweise der Suchenden d.h. der spezifischen Zielgruppe  berücksichtigen.

Dabei helfen wir Ihnen mit unserem Know-How und unserer Erfahrung.

1. Anmelden in Suchmaschinen

Automatisierte Anmeldung in den wichtigsten Suchmaschinen von 1 Webadresse (URL).
(Diese Form der Anmeldung ist auf Wunsch bei unseren Webspace Paketen ab Office 1 bereits enthaltebn. Fragen Sie ggf. nach!)

2. Laufende Ranking-Analyse (SERPs)

An welcher Position befindet sich Ihre Webseite derzeit in den Suchmaschinen?

Wir sagen es Ihnen - in einem schriftlichen, detaillierten, monatlichen Ranking-Bericht per Email.

Dieser beinhaltet die Überprüfung von:

  • 1 Webadresse
  • bis 3 prüfbare Suchmaschinen gleichzeitig nach Wahl
  • bis 10 Keywords nach Wahl

Die regelmäßigen Wiederholungsprüfungen enthalten einen Vergleich zum vorherigen Ranking-Bericht mit jeweiliger  Trendanzeige zu jedem Keyword.

Anfragen und Daten liefern

Zurück zum Preisvergleich Suchmaschinenoptimierung

 

 

* Eine Garantie für eine erfolgreiche Eintragung/ Aufnahme in eine Suchmaschien oder beste Listenposition können wir Ihnen nicht geben, da die Indizierung ALLEINE vom Betreiber der Suchmaschine abhängig ist und in einigen Fällen auch von diesem, ohne Benachrichtigung und Angabe von Gründen, abgelehnt werden kann. Alles andere wäre unseriös.

Wir tragen Ihre Webadresse nur in solche Suchmaschinen ein, die von uns als beitragsfrei, d.h. ohne zusätzliche Kosten für Sie, gelistet werden. Sollten die Betreiber der jeweiligen Suchdienste für Ihren Eintrag zukünftig eine Gebühr verlangen, so sind wir nicht dafür haftbar zu machen bzw. können Sie dieses mit Verweis auf die AGB des Anbieters ablehnen. Derartige Gebühren wären, wenn diese einmal anfallen sollten, dann von Ihnen zu tragen. Uns ist jedoch kein Fall bisher bekannt, in dem jemals kostenfreie Einträge im Anschluss mit Gebühren belegt wurden. Wir weisen nur vorsorglich darauf hin.

Vermissen Sie eine Leistung ?

Dann fragen Sie einfach bei uns nach. Gerne helfen wir weiter!