Webseiten Relaunch mit Redesign

Webseiten-Konzeption zum Redesign/ Relaunch Ihrer Webseiten - Wir liefern Ihren professionellen Internet Auftritt ohne schlimme Überraschungen !

Frischer Wind für Ihre Webseite

Alles neu macht der Mai - aber das ist oft überhaupt nicht notwendig.

Webdesign Baustellen vermeidenDas Erstellen einer neuen Webseite wird manchmal mit so viel Schwung angegangen, dass Altes und Bewährtes ganz aus dem Blickfeld gerät.

Das Design steht im Vordergrund, die Funktion tritt an die zweite Stelle. Und nur wenige Agenturen fragen nach den Erfahrungen mit der bisherigen Homepage und positiven Responses.

Die Folge: Die Google Auffindbarkeit nimmt rapide ab und die Konversionsrate sinkt, Bewährtes wird schlicht vergessen und neue Kunden bleiben aus. Wie geht es besser?

Ein guter Webdesigner weiß, wie Internetseiten betrachtet werden und wie kundenfreundliche Online-Shops aufgebaut sind. Er weiß, wie man suchmaschinenfreundliche URLs erstellen kann oder wie man die Aufmerksamkeit der Kunden gewinnt. Und er kennt auch den Nutzen, den Logfiles und Nutzer-Statistiken bringen, er fragt nach den bisherigen Erfahrungen und lässt diese in das neue Konzept mit einfließen.

Um einen neuen Webauftritt zu gestalten gibt es verschiedene Vorgehensweisen:

Rebrush, Redesign oder Relaunch.

 

Bei bestehenden Webseiten geht es bestenfalls nur darum, evtl. vorhandene Stolperstellen zu entfernen oder die wichtigsten Produkte mehr ins Blickfeld zu rücken.

Bei diesem sogenannten "Rebrush" wird die Grundstruktur der Seite beibehalten und nur kleinere Änderungen vorgenommen, zum Beispiel die Optik der Seite "aufgefrischt", die Suchmaschinenfreundlichkeit verbessert, der Inhalt neu arrangiert. Eine solche "Verjüngungskur" verbessert die Benutzerfreundlichkeit, der technische Hintergrund der Seite bleibt jedoch erhalten. Im Idealfall wird jede Homepage kontinuierlich "aufgefrischt" und immer wieder feinjustiert, so dass ein komplettes  Webseiten Redesign oder ein Webseiten Relaunch überflüssig ist.

Bei einem "Redesign" gibt es auffallendere Veränderungen: ein neues Design mit neuen Farben, Schriften, Aufmachung. Der Inhalt der Seite bleibt normalerweise weitgehend erhalten, an der Struktur der Webseite können sich Veränderungen ergeben. Nicht nur Ihre Seitenbesucher, auch die Suchmaschinen reagieren darauf. Hinzu kommen können nützliche technsiche Erweiterungen wie z.B. Content Management System (Einführung eines CMS Wechsel des CMS) Martketing Tools oder Statistik Tools.

Ein "Relaunch" bedeutet die tiefgreifendsten Veränderungen: Seitenstruktur, Seiteninhalt und Aussehen der Seite werden grundlegend neu gestaltet: Änderungen im Content Management Sytem, Anbindung von Datenbanken, geänderte URLs und Seitentitel. Ein solcher Schritt sollte gut überlegt werden: Eine neue Webseite bringt nicht automatisch neue Kunden!

 

Die häufigsten Fehler beim Relaunch einer Webseite:

 

  • Es wird mehr Wert auf das Design als auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt.
    Was nutzt ein tolles Design, wenn der Knopf "Jetzt bestellen" nicht gefunden wird?
  • Die vorhandenen Nutzer-Daten werden nicht genutzt, stattdessen regiert das "Bauchgefühl"
    Die meisten Besucher kommen über das Keyword "XYZ" auf meine Seite, "XYZ" ist aber schon länger ausverkauft?
  • Die Surf- und Kaufgewohnheiten der Zielgruppe werden ignoriert
    Jüngere Seitenbesucher mögen interaktive Elemente - Geschäftskunden eher sachliche Informationen
  • Das Ziel des Relaunches wird nicht klar benannt
    "Mehr Kunden" ist ein vager Wunsch; ein konkretes Ziel wäre "mehr Umsatz bei den Produkten A, B und C"
  • Wir brauchen dringend eine Mobile App
    Was die aber leisten soll, wissen wir nicht. Jeder hat schließlich sowas.

 

    Sinnvolles, suchmaschinenfreundliches Webdesign – sowohl für den Betreiber der Internet-Seiten als auch für die Besucher. Denn wer möchte ein Webdesign, das optisch beeindruckt, die Besucher jedoch verwirrt und somit dazu bringt, die Seite einmal und nie wieder aufzusuchen?

    Intelligente Konzeptionen – einladend und benutzerfreundlich
    onSite internet services konzipiert und realisiert optisch ansprechende Internetseiten, auf denen sich Ihre Kunden zurecht finden und auch schnell an ihr Ziel gelangen.

    Unser Webservice Spektrum reicht von interaktiven Seiten mit sympathischen Features (wie z.B. Flash-Animationen) bis zu puristischen Seiten, die in erster Regel Informationen schnell und unkompliziert vermitteln sollen:

    • Marketinggerechte Webseiten Gestaltung,
    • interaktive und dynamische Seiteninhalte,
    • datenbankbasierte Lösungen (mySQL und PHP, etc.),
    • Content Management Systeme (CMS),
    • Einbindung mobiler Konzepte und sozialer Vernetzung , wo sinnvoll,
    • beste Auffindbarkeit in den Suchmaschinen (oft stark budgetabhängig).

     

    Als Suchmaschinen-Experten achten wir besonders darauf, dass die Crawler und Spider der Suchmaschinen Ihre Seite "lieben" werden. Konkret heißt das: Wir beziehen die für die Suchmaschinen relevanten Bestandteile von Beginn an in die Konzeption ein und sorgen schon bei der Umsetzung für eine gute Startposition in den Suchmaschinen. Wer ganz vorn mitspielen will: Wir bieten Ihnen individuelle Suchmaschinenoptimierung für optimale Trefferergebnisse in Suchmachinen.

    Webdesign, das Sinn macht. Ohne unnötigen Schnickschnack bedeutet:

    Eine Unternehmensdarstellung im Internet, die sich sehen lassen kann – zu fairen Preisen.

     

    Sie haben die Wahl: