Webseiten aufspielen

Webseiten aufspielen


Ich habe mein FTP Passwort 3x falsch eingegeben, nun kann ich nichts mehr machen

Sie haben sich 3x mit dem falschen Passwort via FTP angemeldet:

Danach wird Ihre IP-Adresse automatisch für 20 Minuten gesperrt.

Dieser Mechanismus schützten Ihren Server vor Passwort-Scans.

Abhilfe:

  • Bitte zukünftig auf korrekte Passworte achten!
  • Wenn Sie können, sich über eine andere IP Ihres Einwahlproviders ins Internet einwählen. (Verbindung trennen, neu Aufbauen. Bei Routerbetrieb Sysadmin fragen)
  • 20 Minuten abwarten und Zeit für was anderes Nutzen, z.B. weiter in den FAQ stöbern etc.

Ein Reset durch unseren Support ist leider nicht möglich.

Ihren Webspace als Laufwerk einbinden

Mit der Freeware Netdrive können Sie ihren Webserver Webspace als Online-Festplatte in Windows einbinden, als wäre es ein normales Laufwerk.
 
Bei onsite.org können Sie den Zugang zum FTP Bereich Ihres Webspace einfach als Festplattenlaufwerk in die Laufwerkstruktur von Windows einbinden. Anschließend speichern Sie ab und finden nun im "Windows Explorer" Ihre FTP-Server als Hardware-Drives vor. Benutzen lässt sich das Ganze dann durch einfach hin und herschieben von Datein in den üblichen Anwendungen.

Link: http://www.netdrive.net/

Was benötige ich zum aufspielen ?

Sie benötigen ein spezielles Programm: Ein FTP-Programm. Mit diesem Programm loggen Sie sich auf Ihrem Server ein. Sie können dann Daten von Ihrer Festplatte auf die Festplatte des Servers überspielen. Anschließend sind die Daten für jeden Internet-Nutzer auf der ganzen Welt verfügbar.

Links zu verschiedenen FTP-Programmen können Sie in unserem Fragen Bereich unter der Kategorie Software Downloads finden.

Was tun wenn Bilder auf der Webseite nicht angezeigt werden?

Im Quellcode der Webseiten ist nach dem img src=" Text der Zielort der Grafik auf dem Server angegeben.

Wenn nun das Bild nicht auf dem Server an dieser Stelle liegt, wird es nicht angezeigt.

Häufige Fehler sind:

- Bild liegt nicht an dem angegebenen Ort auf dem Server
> Bild dorthin hochladen (Siehe FTP upload und Zugangsdaten)

- Bild wird vom Browser unter C:\blabla\bild.jpg gesucht
> Bilderpfad und Dateiname im Quellcode der Webseite prüfen (Siehe Webseiteneditor)

Wenn die Webseite nicht richtig erscheint

Viel kann man eigentlich nicht falschmachen bei unseren Systemen. Diese sind so ausgelegt, dass eine Vielzahl von Fehlerquellen gar nicht erst möglich sind. Folgendes gibt es jedoch zu beachten, wenn die Webseite nicht richtig erscheinen will:

1. Heisst die Startdatei "index.html" oder "index.htm"? Gut.

2. Bitte keine Dateien mit Leerzeichen im Dateinamen verwenden.

3. Bitte darauf achten, dass GROSS und kleinschreibung ein Unterschied im Dateinamen darstellt.

4. Achten Sie darauf, dass der Dateiname von Bildern im Quelltext genau so geschrieben ist wie der Dateiname der Datei (Grafik etc.)

Wenn Sie dieses beherzigen, wird sich kaum ein Fehler einschleichen können.

Wie benutze ich ein FTP-Programm?

Flashdemo zum FTP Upload anschauen

Die DEMO wurde erstellt unter Verwendung des kostenlosen FTP Programms Filezilla,
erhältlich als Download unter www.filezilla.de


Sie müssen im Allgemeinen folgende Einstellungen vornehmen, um Ihre Internet-Adresse zu
erreichen, bitte vergleichen Sie mit dem Schaubild weiter unten:


Profile Name: Tragen Sie hier Ihre Domain ein.

Host Name: Wiederum Ihre Domain ODER Ihre IP-Adresse.

Host Type: UNIX (standard).

User ID: Hier geben Sie Ihre Domain ohne das .com ein.

Password: Hier geben Sie das Passwort ein, das Ihnen mit Freischaltung des Accounts zugesandt wurde.


Account anlegen

Wenn Sie die Daten richtig eingegeben haben, erreichen Sie das Hauptverzeichnis
Ihres Accounts. Ihre Webseiten speichern sie im Verzeichnis "www". (bei Servern von www.onsite.org)

Doppelklicken Sie auf das Verzeichnis, um es zu öffnen.

Nun können Sie bequem die Daten von Ihrer Festplatte (links) in das Verzeichnis des Servers (rechts) überspielen. Markieren Sie hierzu einen File und drücken Sie auf den Transfer-Button (Pfeil nach rechts). Beachten Sie dabei, dass Sie Ihre html-Dokumente im ASCII-Modus überspielen, Ihre Bilddateien (jpg, gif) im Binary-Modus. Sobald Ihre Daten auf dem Server erscheinen, sind sie für jeden Internet-Nutzer unter Ihrer Adresse (www.IhreDomain.com) erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass die Startseite die Bezeichnung index.html erhalten muß.
Somit wird Sie automatisch bei Eingabe Ihrer Domain aufgerufen.


Um Ihnen die Vorgehensweise etwas anschaulicher zu gestalten, haben wir für Sie ein kleines Tutorial zum FTP Upload erstellt.

Die DEMO wurde erstellt unter Verwendung des kostenlosen FTP Programms Filezilla, erhältlich als Download unter www.filezilla.de

 

Wie kann ich ohne FTP Programm meine Homepage auf den Server laden?

Ja, das geht auf 2 verschiedene Arten:

1.
Loggen Sie sich mit den Zugangsdaten über den Browser in das Servercontrol ein. Hier klicken Sie auf "WEBFTP" und schon haben Sie Zugang zu Ihrem Homepageverzeichnis.

2.
Bei den onSite Servern können Sie sich jetzt ganz leicht an Ihr Serververzeichnis verbinden wenn Sie den Internet Explorer öffnen und dann in der Adresszeile oben Ihre Benutzerdaten in folgender Form eingeben:

ftp://username:passwort@ihr_reservierungsname.de

Natürlich ersetzen Sie die angegebenen Daten mit Ihren eigenen!

Sie können auch folgendes tun:

- Klicken Sie auf den Link in Ihren Servcontrol Zugangsdaten
- Doppelklicken Sie auf "www"
- Öffnen Sie ein neues Explorerfenster mit den Dateien die Sie hochladen wollen undmarkieren diese mit de Maus.
- Ziehen Sie die Dateien in das "www" Verzeichnis und lassen die Maustatse los.

Wie lautet der Name der ersten Webseite?

Damit bei der Eingabe Ihrer URL (z.B. http://www.on-site.de) automatisch die Startseite angezeigt wird, muss diese Datei wie folgt lauten:

"index.htm" oder "index.html" oder "default.htm"

Damit die hinterlegte Seite, die nach einer Neueinrichtung Ihres Webservers angezeigt wird, durch Ihre eigene Startseite ersetzt wird, sollten Sie die vorhandene Datei index.html durch Ihre Startseite ersetzen.

Solange Sie die vorhandene Datei index.html nicht durch eine andere Seite ersetzen, wird diese angezeigt. Existieren mehrere Dateien "index" mit unterschiedlichen Endungen ("htm" oder "html"), so wird die Datei index.htm mit der höchsten Priorität behandelt (index.html mit der zweithöchsten, default.htm mit der dritthöchsten, usw.).

Dies ist der häufigste Grund, warum die Webseiten nach dem Hochladen nicht korrekt angezeigt werden.

Wie spiele ich meine Seiten auf ?

Dazu nutzen Sie ein FTP Programm, eine kleine Software, die das Kopieren von Dateien auf den Webserver ermöglicht. Sie bekommen zu Ihrem Account einen FTP-Zugang, mit dem Sie 24 Stunden am Tag Zugriff auf Ihren Webserver haben. Die Homepage spielen Sie in das Verzeichnis "www" .

Ihre Startseite nennen Sie index.html, index.htm, start.html oder start.htm. Gute und gängige FTP-Programe sind z.B. WS-FTP oder Cute FTP, kostenfrei oder als DEMO erhältlich über unseren Servicebereich.

Viele Webseiten Programme haben eine solche Funktion bereits eingebaut. Nützliche Programme finden Sie in unserem Softwarebereich.

NEU! - Dateien auf den Server laden jetzt noch leichter!
=====================
Bisher haben Sie ein FTP Programm wie z.B. CuteFTP, WS_Ftp oder Frontpage verwendet, um Dateien auf den Server zu laden.

Bei den onSite Servern können Sie sich jetzt ganz leicht an Ihr Serververzeichnis verbinden wenn Sie den Internet Explorer öffnen und dann in der Adresszeile oben Ihre Benutzerdaten in folgender Form eingeben:

ftp://username:passwort@ihr_reservierungsname.de

Probieren Sie es mit Ihren eigenen Zugangsdaten aus!

PS: Wenn Sie keine Zugangsdaten haben, wenden Sie sich an unseren Support; er berät Sie gerne ,welches Server-Paket für Sie geeignet ist.

Wo bekomme ich ein FTP-Programm ?

Siehe eigene Rubrik LINK: